Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

      Das Themenarchiv         rauskuck-Archiv (nach Datum) rauskuck. Was soll das? rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Freitag, 31.10.2014           

 

¤¤¤

Beitrag

Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
 Nahost 

Irak     

Imran Khan berichtet über die Offensive der Armee zur Rückeroberung von Beiji, bei der entlang der Hauptstraße Dorf für Dorf eingenommen wird. - Charles Stratford berichtet über Flüchtlinge in Zakho im Kurdengebiet. - Bei Euronews ein Bericht von der Front bei Kirkuk.

A,E zus.6
         

ISIS 

Die italienische Terrorismusexpertin Loretta Napoleoni sieht im "Islamischen Staat" (die von ISIS beherrschten Gebiete) einen modernen kapitalistischen Staat, der sich um die Grundbedürfnisse der Bevölkerung kümmert. Der Terror sei ein Mittel zum Aufbau des Staates. Große Anziehung bekomme der "IS", weil er die kolonialen Grenzen nicht mehr anerkennt. Napoleoni ist für einen Dialog mit dem "IS", möglicherweise dessen Anerkennung als Staat. - Was an der Ausrottung von unerwünschten Minderheiten und der Schaffung einer terroristischen Monokultur "modern" sein soll, weiß wohl nur Frau Napoleoni.

ktzt

9

Syrien  

Die irakischen Peshmerga fahren mit Bussen und Militärfahrzeugen und mit ihren schweren Waffen über die türkische Grenze nach Kobane hinein. Infos von Jamal Elshayyal. - Erdogan weist bei einem Besuch in Paris alle Vorwürfe zurück, die Türkei habe jemals irgendwie ISIS unterstützt. Hollande kündigt an, weiterhin die FSA bei Kampf gegen Assad zu unterstützen

A,E

zus.7

Israel / Palästina

Weiter einige Zusammenstöße in Ost-Jerusalem und anderen Orten im besetzten Palästina.

A,NC zus.4
 Die Arabische Revolution 
Ägypten

Die Armee zerstört weiter Häuser und Tunnel an der Grenze zum Gazastreifen.

A 2
          
Jemen   

Bei einer Massenversammlung stellt die Bewegung der Houthis dem Präsidenten ein Ultimatum, innerhalb von 10 Tagen eine Einheitsregierung zu bilden. Omar al Saleh berichtet aus Sanaa 

A 2
Afrika
Südsudan

Bericht von Jörg Brase über die andauernde Notlage des Landes. Stammeskonflikte, Dürre, Hunger. Leute, die früher in Khartum gelebt haben, würden am liebsten dorthin zurückkehren.

hj

4

Nigeria 

AJE meldet, daß Boko Haram die Stadt Mubi in Adamawa eingenommen hat und dort zahlreiche Menschen umgebracht hat. Tausende flüchten aus der Stadt. Infos von Haru Mutasa aus Abuja.   ¤

Am Morgen Meldungen und Kurzberichte über ein neues Video vom offenbar immer noch lebendigen Boko-Haram-Anführer Shekau. Darin bestreitet er, daß es einen Waffenstillstand gebe, und lehnt alle Gespräche mit der Regierung ab. Die entführten Mädchen seien zum Islam konvertiert und alle "verheiratet" worden.   ¤

A,B,E

zus.4
         

Burkina Faso

Präsident Compaoré tritt nach den Massenprotesten zurück, Armeechef General Honoré Traoré übernimmt zunächst die Macht. Die Leute auf den Straßen demonstrieren weiter und fordern eine Machtübernahme durch den populären Armeehauptmann Issaac Zida. - Einzige Korrespondentin in Ouagadougou ist Laeila Adjovi von der BBC. Bei den anderen Sendern diverse berichte und Einschätzungen. Auf deutsch bei weitem am informativsten Euronews, hier auch ein "News+" mit einer Geschichte des Landes und Einschätzungen von Georges Dougueli ("Jeune Afrique").   ¤

A,B,Sky,arj,TS,E

zus.29
                

Europa

BRD / Sozialstaat 

Claus Kleber spricht mit Prof. Christoph Butterwegge über die zunehmende Armut in Deutschland. Butterwege kann sehr schön erklären, warum auch "relative" Armut krank macht, und was alles nötig wäre, um den Sozialstaat wiederherzustellen.

hj

10
Interessen

Sex, Drugs, Rock 'n' Roll

Über den nigerianischen Sänger Villy , der in seinen Songs wichtige politische Themen anspricht, z.B. in "You make me mad".

B

3

Satire, Parodie, Kabarett

"heute-show": Serdar Somuncu über das Verletzen von "religiösen Gefühlen" und das Recht der Religionen, von Profis fachgerecht verarscht zu werden. Volltreffer!   ¤

ZDF

3

                                                                                                             erstellt am 1.11.14  um 13:05 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

               Flattr this

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in  vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :

          rein rauskuck.de

Besucher seit Oktober 2007: Counter

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß : 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".