Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

 Das Themenarchiv (Update 14.1.17)  rauskuck-Archiv (nach Datum)  rauskuck. Was soll das?  rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Sonnabend, 14.1.2017           

 

¤¤¤

Beitrag

Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
Afrika

Cote D'Ivoire

Auch die neue Meuterei von Soldaten ist wieder mit einer Vereinbarung über Bonuszahlungen beendet worden. Infos aus Abuja von Ahmed Idris. Einziger Bericht auf deutsch bei Euronews.

A,E

zus.4

Gambia

Die politische Krise in Gambia ist ein Hauptthema beim Frankreich-Afrika-Gipfel in Bamako. Wachsender Druck auf Ex-Präsident Jammeh, doch noch einer friedlichen Amtsübergabe zuzustimmen, Drohungen der Nachbarländer mit einer militärischen Intervention. Infos von Ahmed Idris, Bericht von Nicolas Haque.

A

7

Zimbabwe

Im "Listening Post" ein Beitrag über die staatlichen und die unabhängigen Medien in Zimbabwe und ihren Umgang mit Präsident Mugabe und dessen Gesundheitszustand.  (NNA)*

A

10

     

Mozambik

"Mit offenen Karten: Mosambik - Aufstieg zur Energiemacht?"  (Ende fehlt. NNA)*

arte 10

Afrika / Europa

Zwei eher allgemeine Berichte über den Frankreich-Afrika-Gipfel in Bamako (Mali). 

arj,E

zus.3

         
 Nahost 
Jemen

RT zeigt Schockbilder verhungernder Menschen, angeblich von irgendwo im Jemen. Dazu Infos über den Konflikt und die Unterstützung Britanniens für die saudischen Massenmörder.

RT 3

Irak

Bericht über die Einnahme der Universität in Mosul. Dort haben sich immer noch einige ISIS-Kämpfer verschanzt.

E 1
         

Syrien

AJE meldet Luftangriffe in Maarrat Misrin (Provinz Idlib). Adham Abu al-Husam ist dort und behauptet, bei einem russischen Luftangriff auf einen Gemüsemarkt seien neun Zivilsten getötet worden. Bilder angeblich davon auch bei "NC". 

Letzte Woche gab es in der Presse übrigens Meldungen über einen US-Luftangriff in derselben Region, mit über 20 Toten. Im TV gab es darüber nichts, auch nicht bei RT oder PressTV.

Im Wadi Barada gibt es laut AJE weiterhin Artillerieangriffe der Armee auf Rebellendörfer. Laut PressTV hat die Reparatur des Wasserwerks begonnen.

PressTV meldet einen massiven Angriff von ISIS in Deir-az-Zor, bei dem über 20 Zivilisten getötet wurden. Infos von Mohamad Ali. Bei anderen Sendern nichts darüber.

Einziger Bericht auf deutsch bei Euronews, über einen Report von Chemiewaffenexperten, der die syrische Armee für Giftgasangriffe verantwortlich macht, sowie über andauernde schwere Kämpfe in al-Bab.

A,P,E,NC

 

zus.6

 

Syrien II

Reportage von Paul Moreira, Pedro Brito Da Fonseca und Tal Zana über Kämpfer der FSA.  (NNA)*

Text von arte: "Verraten und verkauft erscheinen heute ihre Träume aus den ersten Wochen des sogenannten „Arabischen Frühlings“, zerrieben zwischen Assads Armee, dem Terror des IS und den Intrigen der internationalen Diplomatie. Unser Reporter Paul Moreira filmte bereits 2011 eine Rebellengruppe der Freien Armee in Syrien, heimlich und unter den widrigen Umständen des Krieges. Ali war der Anführer einer kleinen Bürger-Miliz der Freien Syrischen Armee in der Region von Edlib. Im letzten Herbst fand unser Reporter ihn wieder, in der Türkei, dicht an der Grenze zu Syrien, wieder vereint mit Freunden und Familie, aber tief enttäuscht vom Scheitern der Revolte. Einer seiner Kameraden von damals, Ghazi, kämpft heute noch, und das ausgerechnet bei den Terroristen vom Islamischen Staat - aus Freunden wurden Feinde. Für Ali, den Kämpfer für Demokratie und Freiheit in Syrien, ist eines klar: Schuld am Scheitern der Revolution sei auch Europa, denn die EU habe die Freie Syrische Armee fallen lassen."

arep

 

26

 

Israel / Palästina I

Präsident Abbas eröffnet im Vatikan eine Botschaft Palästinas. Palästina ist inzwischen von 130 Ländern als Staat anerkannt worden.

E 1

Israel / Palästina II

Im "Listening Post" ein Beitrag über die Korruptionsvorwürfe gegen Netanjahu im Zusammenhang mit seiner Einflußnahme auf israelische Medien.  (NNA)*

A 9
         

Israel / Palästina III

In Markus Roschs Videoblog ein Rückblick auf den Prozeß gegen den israelischen Soldaten Elor Azaria und über die öffentliche Unterstützung in Israel für den Mörder, der einen hilflos am Boden liegenden Palästinenser erschossen hatte. Bei weitem der ausführlichste und interessanteste Bericht darüber auf deutsch, nur zu sehen auf dem Insider-Kanal TS24.  ¤

TS24 5

Terror / "Krieg gegen den Terror" 

Pakistan 

Meldung im "Listening Post": in den letzten Tagen sind fünf Menschenrechtsaktivisten "verschwunden", offenbar von staatlichen Stellen entführt worden. Ihre Webseiten und Blogs wurden von der Regierung ebenfalls geschlossen.  ¤

A 1

Europa

BRD / Geheimdienste

Nur bei Privatsendern gemeldet: der Berliner ISIS-Attentäter Amri hatte Kontakte zu V-Männern des sog. "VS" und wurde von einem V-Mann nach Berlin gefahren. Daß er selber V-Mann war, wird offiziell dementiert.  ¤

n,R zus.2
Mankind & Humanity

Gebroder / Israel

"The Lobby", vierter und letzter Teil: "The Takedown" - Mehr über die Versuche der Einflußnahme auf die britische Politik durch zionistische Agenten - Versuche, die der Spionage gleichkommen und das Diskussionsklima vergiften.  (NNA)*  ¤

A

26
         

     *(NNA) = Noch nicht angekuckt                                      erstellt am 15.1.17  um 13:10 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

               Flattr this

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :

          rein rauskuck.de

Besucher seit Oktober 2007: Counter

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß : 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".