Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

      Das Themenarchiv         rauskuck-Archiv (nach Datum) rauskuck. Was soll das? rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Mittwoch, 4.3.2015           

 

¤¤¤

Beitrag

Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
 Nahost 

Irak

Mehr über die Offensive auf Tikrit. Der Vormarsch geht weiter, die Armee hat ein Ölfeld in der Nähe von Tikrit zurückerobert. Vor allem haben die Soldaten damit zu tun, Straßenbomben wegzuräumen. Halbwegs konkrete Infos vor allem von Ben Wedeman (CNN). Bei PressTV ein Bericht mit Infos von Rahshan Saglam.

A,C,P,E

zus.11

Syrien  

PressTV meldet einen Rebellenangriff auf das Hauptquartier des Geheimdiensts in Aleppo, über 20 Soldaten wurden getötet.

Bei AJE ein Bericht über das Leid von syrischen Kriegsflüchtlingen. Angeblich läßt die Regierung keine humanitäre Hilfe in bestimmte Gegenden. 

Bei Sky News Bericht und Infos über Briten, die in Syrien und im Irak an der Seite der Kurden gegen ISIS kämpfen. Es sollen ca. 100 sein, gegen mehrere Tausend, die sich ISIS angeschlossen haben.

Auf deutsch keine Berichte, keine Meldungen.

A,Sky,P

 

 

zus.8

 

 

Syrien II 

"Western Jihadis in Syria" - Film von Nagieb Khaja und Tom Greenwood über Islamisten aus Westeuropa, die in Syrien die Terrorbanden Al Nusra (Al Kaida) und ISIS (bis vor einem Jahr noch als "Rebellen" bezeichnet) unterstützen. (P+P) (NNA)*  ¤

A 25
         

Israel / Palästina / Iran 

"Inside Story: Does Netanyahu fear new US strategy in Middle East?" - Diskussion mit Geneive Abdo (Iran-Expertin), Haviv Goor ("Times of Israel") und Phyllis Bennis - Ein paar interessante Stellen, u.a. bezüglich der israelischen Atomwaffen. Abdo weist darauf hin, daß man die iranische Rhetorik von "Israel zerstören" usw. nicht allzu ernst nehmen sollte. Bennis erklärt, daß die größte Gefahr für Israel nicht vom Iran ausgeht, sondern von der andauernden Besatzung Palästinas.  ¤   (Video später)

Christiane Amanpour spricht mit Kofi Annan über Netanjahus Rede vor dem US-Kongress. Annan verurteilt die Rede, die ein Versuch sei, die Verhandlungen mit dem Iran zu sabotieren. Er kennt die iranische Führung und glaubt, daß sie ernsthaft an einer Lösung interessiert ist. Annan warnt dringend vor einem weiteren Krieg.  ¤

In beiden Beiträgen ein netter O-Ton von Netanjahu aus dem Jahr 2002, als er die USA drängte, einen Krieg gegen den Irak zu beginnen, der mit seinen Atomwaffen Israel bedrohe. Offenbar spricht sich allmählich herum, daß es besser ist, diesem Mann nicht zu glauben.

A

 

C

 

24

 

8

 

            

Libyen 

Eine Gruppe von Delegierten der Tripoli-Regierung ist auf dem Weg nach Marokko zu Verhandlungen mit Vertretern der Tobruk-Regierung von Flugzeugen der Tobruk-Regierung angegriffen worden. - Der UN-Sicherheitsrat berät über die Lage in Libyen, die sich immer weiter verschlechtert. - Nach diversen Angriffen von ISIS auf Ölanlagen ist die Ölförderung weitgehend eingestellt worden.  

A

6

Amerikas

USA

Das US-Justizministerium veröffentlicht eine Untersuchung über die Polizei von Ferguson. Darin wird der Polizei von Ferguson sowie 20 anderen Städten offener und systematischer Rassismus vorgeworfen. Guter Bericht von Tina Hassel. (Bei AJE leider nur Kurzmeldungen)

TS 2

Europa

Griechenland

Beitrag über die enge Verflechtung von Medien, Oligarchen und Banken in Griechenland und die zaghaften Pläne der neuen Regierung, die Medienkonzerne wenigstens Steuern zahlen zu lassen.

Zapp

5

Mankind & Humanity

Völkermord

Beitrag über die Beteiligung des Deutschen Reichs am türkischen Völkermord an den Armeniern während des ersten Weltkriegs.  ¤

ktzt

10

Flüchtende, Mauern, Grenzen, Zäune 

Italiens Marine hat vor Sizilien über 1000 Flüchtlinge aus dem Meer gerettet, 10 sind ertrunken. Berichte über Diskussionen in der EU über den Umgang mit den Bootsflüchtlingen, Retten oder vergessen? 

A,arj,E

zus.7

Medien

Bei "Extra 3" endlich mal ein paar Worte der Vernunft von Christian Ehring zur grassierenden Hobby-Lynchjustiz gegen Sebastian Edathy. Und ein Song über Kai "Super-Diekmann" und sein Hetz- und Schmierblatt "BILD". Inhaltlich treffend, musikalisch leider mißlungen.

Extra 3

3

          

     *(NNA) = Noch nicht angekuckt                                               erstellt am 5.3.15  um 12:55 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

               Flattr this

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in  vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :

          rein rauskuck.de

Besucher seit Oktober 2007: Counter

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß : 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".