Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

 Das Themenarchiv (Update 20.7.19)  rauskuck-Archiv (nach Datum)  rauskuck. Was soll das?  rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Montag, 22.7.2019           

 

¤¤¤   

Beitrag Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
Afrika
Nigeria

Bei Protesten von Schiiten in Abuja kommt es zu Zusammenstößen mit der Polizei. Laut PressTV werden sechs Demonstranten von Polizisten erschossen. Die Schiiten fordern die Freilassung ihres Anführers Sheikh Zakzaky, der seit Dezember 2015 inhaftiert ist. Bei AJE Infos aus Abuja von Ahmed Idris, bei BBC-FoA von Ishaq Khalid (auch in Abuja), bei PressTV Erläuterungen von Mohsen Naqvi.

A,B,P zus.9
 Nahost 
Iran

Die britische Regierung wünscht sich eine internationale "Mission" zum Schutz der Schiffahrt in der Straße von Hormuz. Der Iran veröffentlicht Bilder von der festgehaltenen Besatzung der "Stena Impero". - Diverse Berichte, bei AJE Einschätzungen von Aaron Merat.

Bei RT ein Stück von Murad Gazdiev über die Spannungen zwischen Iran und USA. Der iranische Botschafter in London warnt die Briten davor, sich von John Bolton in einen Krieg treiben zu lassen.

A,C,Sky,TS,hj,TT,E

RT

zus.27

4

Iran

Im Iran wurden laut Staatsmedien ein Spionagering der CIA aufgedeckt und 17 CIA-Agenten verhaftet. Einige seien bereits zum Tode verurteilt worden. Trump bezeichnet das via Twitter als "Lüge und Propaganda" und bestätigt damit die Meldung. (Der Tweet enthält ungewöhnlich viele Rechtschreibfehler, was auf einen Erregungszustand deutet.) Nur relativ knappe Berichte. PressTV zeigt Aussagen der (angeblichen) Spione über ihre Kontakte zur CIA, ihre Aufgaben und die Bezahlung.

A,C,P,TS,E zus.9
Irak

Im Nordirak brennen immer wieder Getreidefelder. Während die Regierung als Ursachen Streitigkeiten um Land und Unachtsamkeit nennt, vermuten die Bauern ISIS als Brandstifter.

arj 3
Syrien

Bei erneuten Luftangriffen in der Provinz Idlib sind angeblich mehr als 55 Zivilisten getötet worden. Bei AJE ein Bericht von Zeina Khodr, bei Sky News einer von Alex Crawford. Beide verwenden vor allem Aufnahmen der "Weißhelme". Bei arte (und im ZDF) Meldungen. 

A,Sky,arj zus.8
Israel / Palästina

Israel hat mit dem Abriß von palästinensischen Wohnhäusern nahe seiner illegalen Trennmauer im besetzten Ost-Jerusalem begonnen, heute wurden 17 Häuser zerstört. Bei AJE berichtet Rob Matheson, bei CNN Michael Holmes, bei der BBC Yolande Knell. Auf deutsch Berichte bei arte und Euronews, Meldung bei der Tagesschau.

A,B,C

arj,TS,E

zus.7

zus.4

         
Asien
China

In Hong Kong haben Schlägerbanden mehrmals Teilnehmer der Anti-China-Proteste angegriffen und mit Knüppeln brutal zusammengeschlagen. Die Banden in weißen T-Shirts sind offenbar bestens organisiert, es wird vermutet, daß sie zu den Triaden gehören, der chinesischen Mafia.  ¤

A,C,Sky,W,TS,E zus.12
         
Amerikas
Guatemala / Flüchtende, Mauern, Grenzen, Zäune

Auf Druck der Trump-Regierung hält Mexiko Migranten aus Mittelamerika von der Reise in die USA ab und hat Zigtausende in Lager gesperrt. Britta Jäger berichtet aus Mexiko und aus Guatemala darüber, wovor die Leute flüchten: Armut, Korruption, Bandenkriminalität. Wegen des niedrigen Kaffeepreises können viele Bauern nicht mehr von ihrer Arbeit leben und verlassen das Land.

hj 4
USA

Seit 10 Tagen gibt es in Puerto Rico täglich Demonstrationen gegen den korrupten Gouverneur. Die heutige Demo war die bisher größte, angeführt vom Popsänger Ricky Martin, den der Gouverneur mit homophoben Sprüchen angegriffen hatte. Gabriel Elizondo berichtet aus San Juan.

A 3
         
Trump

Donald empfängt den Präsidenten von Pakistan, Imran Khan, im Weißen Haus. Bei Sky News ein kurzer Live-OT, es geht um die Lage im Iran. "We are ready for the absolute worst and we are ready for sense, too. Let's see what happens." - Bei CNN ein anderer, völlig irrer OT. Donald erklärt, daß er den Krieg in Afghanistan in einer Woche gewinnen könnte, aber er wolle ja nicht 10 Millionen Leute umbringen. "Wenn ich diesen Krieg gewinnen wollte, würde Afghanistan vom Antlitz der Erde gefegt."   ¤

Sky,C zus.3
         
Ökologie
Klima, Erderhitzung, Energie / Entropie

Mehr über die großen Waldbrände in Portugal. Und bei AJE Erläuterungen von Tom Burke (Klima-Thinktank E3G) über die wachsende Gefahr von Bränden, auf die die Staaten sich einstellen müssen. Und vor allem endlich sehr schnell aus der Verbrennung von fossilen Stoffen aussteigen.

A,TS,E zus.7
Klima, Erderhitzung, Energie / Entropie

"Klimafluch und Klimaflucht" - Film von Thomas Aders über die kommende Massenmigration als Folge der globalen Klimakatastrophe. Beobachtungen in der versinkenden Stadt Jakarta, in einer ländlichen Region auf Java, wo wegen Unwettern und Erosion die Bauern ihr Land verlassen, im tauenden Permafrost in Sibirien und in der Region des austrocknenden Tschadsees. Ein Experte schätzt, daß ein Viertel der Weltbevölkerung zu Migranten werden.  ¤

ARD 43
Mankind & Humanity
Rassismus / Nazis

Spiegel-TV beobachtet Björn Höcke im Wahlkampf, und den absurden Personenkult um den Nazi. Mit Plakaten "Der Führer kommt" "Höcke kommt", Sammeltassen mit Hitlerbild Höckebild und Sprechchören: "Höcke, Höcke" (ohne gestreckten Arm). Als Redner ist der Mann übrigens erbärmlich, eine sehr billige und leicht durchschaubare Goebbelskopie. (Man sollte den Leuten mal wieder alte Reden des Klumpfußes zeigen, vielleicht fällt ihnen etwas auf.) Erstaunlich, daß so viele Leute sich von seinen leeren Versprechungen, seinem lächerlichen Pathos und seiner verlogenen Hetze gegen Geflüchtete mitreißen lassen. Mit den Reportern reden möchte der Nazi lieber nicht und flüchtet regelrecht vor der Kamera.  ¤

Spiegel-TV 9
Gebroder

Afshin Rattansi ("Going Underground") spricht mit dem Arzt und Suchtforscher Gabor Maté über die ständigen "Antisemitismus"-Vorwürfe gegen Linke wie Corbyn, Sanders und Omar. "Es ist lächerlich. Es wäre lächerlich, wenn es nicht so traurig wäre. Die Realität ist, daß der israelische Staat die Palästinenser unterdrückt, enteignet, vertreibt, tötet, foltert, entwürdigt, ihre Häuser zerstört. Und niemand redet darüber, denn wer darüber redet ist ein Antisemit." (Danach noch u.a. über Matés Einschätzung der Vorwürfe gegen Rußland wegen angeblicher Einmischung in den USA).  ¤

Afshin Rattansi spricht mit Charlie Cooke (Redakteur bei GU) über Trumps Hetze gegen Ilhan Omar. Trump benutzt dazu haltlose "Antisemitismus"-Vorwürfe, ebenso wie May und Boris Johnson gegen Corbyn.

RT

RT

9

6

         

                                                                                                          erstellt am 23.7.19  um 20:45 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

               

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :  eingang(ätt)rauskuck(Punkt)de     (neu!)

Besucher seit Oktober 2007: Counter

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß : 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".